Dirigent

„Sweet Sadness“ (2011) ist der erste Kurzfilm von Martin J. Bascuñana. Seine Musik ergibt den Soundtrack und wurde auch von ihm komponiert. Bascuñana hat diese erste Erfahrung mit Erfolg gehabt und will definitiv auf diesem Gebiet weiter machen, eventuell durch eine gelegentliche Zusammenarbeit mit der Filmwelt, aber mit dem vorrangigen Ziel der Musik als Basis.

Shortfilm „Sweet Sadness“ 2011 von Martin Bascuñana auf Vimeo.

Martin Bascuñana – Conductor Composer Alcúdia Mallorca